« Back to Search« Back to SearchSearch » Architectural, construction, engineering and inspection services  Magistrat der Stadt Offenbach am Main, Stadtplanung, Verkehrs- und Baumanagement

Architectural, construction, engineering and inspection services

  Offenbach Germany — Magistrat der Stadt Offenbach am Main, Stadtplanung, Verkehrs- und Baumanagement
Published March 18, 2016 — Deadline April 12, 2016 (2 years ago)
|
Notice type
Additional information
Architectural, construction, engineering and inspection services

Full tender details available only for Oppex usersSign in

Fact Sheet


Germany-Offenbach: Architectural, construction, engineering and inspection services

2016/S 055-091937

Magistrat der Stadt Offenbach am Main, Stadtplanung, Verkehrs- und Baumanagement, Berliner Straße 60, For the attention of: Herrn Bercik, Offenbach 63065, GERMANY. Telephone: +49 698065-2142. Fax: +49 698065-3433. E-mail: josef.bercik@offenbach.de

(Supplement to the Official Journal of the European Union, 9.3.2016, 2016/S 048-080240)

RE:
CPV:71000000, 71222000, 71300000, 71320000, 71322000, 71322500

Architectural, construction, engineering and inspection services

Architectural services for outdoor areas

Engineering services

Engineering design services

Engineering design services for the construction of civil engineering works

Engineering-design services for traffic installations

Instead of: 

II.1.1) Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:

Erschließung Bieber-Nord in Offenbach am Main, Leistungen Objektplanung für Verkehrsanlagen, Freianlagen und Ingenieurbauwerke Lärmschutzwände.

II.1.5) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens:

—.

—.

—.

—.

—.

II.2.1) Gesamtmenge bzw. -umfang:

(...)

Geschätzter Wert ohne MwSt.: 1 250 000 EUR

II.2.1) Gesamtmenge bzw. -umfang:

—.

III.2.3) Technische Leistungsfähigkeit:

(...)

Die tatsächlichen Leistungserbringer im Auftragsfall, wie die Projektleiter (PL) / Projektleiter Freianlagen, die Bauleiter (BL) / Fachbauleiter und die verantwortlichen Projektbearbeiter (PB), sind gemäß § 4 (3) VOF 2009 namentlich zu benennen und mit beruflicher Qualifikation anzugeben. Der Nachweis der fachlichen Qualifikation ist durch Vorlage der Berufszulassung, durch Angaben zur Berufserfahrung in Jahren sowie durch Referenzen zu führen.

(...)

IV.3.3) Bedingungen für den Erhalt von Ausschreibungs- und ergänzenden Unterlagen bzw. der Beschreibung:

1.4.2016 (10:30)

IV.3.4) Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge:

7.4.2016 (10:30)

Read: 

II.1.1) Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:

Erschließung Bieber-Nord in Offenbach am Main, Leistungen Objektplanung für Verkehrsanlagen, Entwässerungsanlagen, Freianlagen und Ingenieurbauwerke Lärmschutzwände.

II.1.5) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens:

(...)

Ergänze: Der Auftrag umfasst auch die Leistung Objektplanung Entwässerungsanlagen gemäß § 55 HOAI 2013.

Die Aufgabenstellung umfasst weiterhin im Bebauungsplan ausgewiesene ca. 2 900 m Entwässerungsanlagen (Mischsystem) mit einem Kostenvolumen (Planung und Bau) von 1 571 000 EUR (brutto).

Folgende Leistungen sollen auf der Grundlage der HOAI auch mit beauftragt werden:

Objektplanung Entwässerungsanlagen.

II.2.1) Gesamtmenge bzw. -umfang:

(...)

Geschätzer Wert ohne MwSt.: 1 400 000 EUR.

II.2.1) Gesamtmenge bzw. -umfang:

Weiterhin umfassen die Leistungen des Auftragnehmer auch die Objektplanung Entwässerungsanlagen gem. § 55 HOAI 2013.

III.2.3) Technische Leistungsfähigkeit:

(...)

Die im Auftragsfall vorgesehenen tatsächlichen Leistungserbringer, wie der Gesamtprojektleiter, der Projektleiter Freianlagen, der Bauleiter, der Fachbauleiter Freianlagen und der verantwortliche Projektbearbeiter Entwässerungsanlagen, sind gemäß § 4 (3) VOF 2009 namentlich zu benennen und mit beruflicher Qualifikation anzugeben. Der Nachweis der fachlichen Qualifikation ist durch Vorlage der Berufszulassung, durch Angaben zur Berufserfahrung in Jahren sowie durch Referenzen zu führen.

(...)

IV.3.3) Bedingungen für den Erhalt von Ausschreibungs- und ergänzenden Unterlagen bzw. der Beschreibung:

6.4.2016 (10:30)

IV.3.4) Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge:

12.4.2016 (10:30)

Other additional information

Nachr. HAD-Ref.: 1473/376.

Nachr. V-Nr/AKZ: VOF 02/2016.

Oppex helps organizations with a professional approach to public sector sales, to either grow their business locally or find new opportunities abroad. We are the largest source of public procurement data in Europe. We process and translate public tenders from over 1.000 local, national and international procurement portals and have acquired over 8 million tenders in our database.


Trusted By

KONE
NHS
3M
ABB