« Back to Search« Back to SearchSearch » Electrical wiring and fitting work  Regierungspräsidium Tübingen, Referat 47.1, Straßenbau Nord

Electrical wiring and fitting work

  Reutlingen Germany — Regierungspräsidium Tübingen, Referat 47.1, Straßenbau Nord
Published April 26, 2016
|
Notice type
Award notice
Value
€19.77M
Winner
Strabag Anlagentechnik GmbH

Scheibengipfel Tunnel:

Supply and installation of operational tunnel equipment for the 1.910 km long main tunnel with parallel running rescue tunnel consisting of the power supply, cabling, lighting equipment, ventilation equipment, transport equipment (variable direction signs, -verkehrszeichen, traffic signal), security systems (video surveillance, loudspeakers, fire alarms, emergency stations, visual guide, escape route signs), tunnel radio, fire protection equipment, equipment of the premises, control technology and control systems, locksmith, painting and maintenance.

Ursula Tunnel:

Retrofit / refurbishment operational facilities of the existing tunnel. Renewal of the UPS system, the flow, sight turbidity and CO measurement, security systems (video surveillance, loudspeakers, fire alarms, intrusion detection), transport equipment (variable direction signs, -verkehrszeichen), control technology and control systems and maintenance. Existing installations are partially completed.


Full tender details available only for Oppex usersSign in

Fact Sheet


Tag Content[FMTVAL]
19 773 712,2219773712.22
1919
19 773 712,2219773712.22
1919

Deutschland-Reutlingen: Installation von Elektroanlagen

2016/S 081-143675

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Bauauftrag

Richtlinie 2004/18/EG

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name, Adressen und Kontaktstelle(n)

Regierungspräsidium Tübingen, Referat 47.1, Straßenbau Nord
Grathwohlstr. 4
Zu Händen von: Herrn Norbert Heinzelmann
72762 Reutlingen
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 7121347-100
E-Mail: strabau.nord@rpt.bwl.de
Fax: +49 7121347-150

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers: www.rp-tuebingen.de

I.2)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Lokalbehörde
I.3)Haupttätigkeit(en)
Sonstige: Straßenbau
I.4)Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein

Abschnitt II: Auftragsgegenstand

II.1)Beschreibung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags
B 312, OU Reutlingen (Scheibengipfeltunnel), Betriebstechnischen Ausstattung Scheibengipfeltunnel und Ursulabergtunnel.
II.1.2)Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw. Dienstleistung
Bauauftrag
Planung und Ausführung
Hauptort der Ausführung, Lieferung oder Dienstleistungserbringung: D-72072 Reutlingen.

NUTS-Code DE141

II.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem (DBS)
II.1.4)Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens
Scheibengipfeltunnel:
Lieferung und Montage der betriebstechnischen Tunnelausstattung für den 1,910 km langen Haupttunnel mit parallel laufendem Rettungsstollen bestehend aus der Energieversorgung, Verkabelung, Beleuchtungsanlagen, Belüftungsanlage, Verkehrsanlagen (Wechselwegweiser, -verkehrszeichen, Lichtsignalanlagen), Sicherheitsanlagen (Videoüberwachung, Lautsprecher, Brandmeldung, Notrufstationen, visuelle Leiteinrichtung, Fluchtwegkennzeichnung), Tunnelfunk, Brandschutzausstattungen, Ausstattung der Betriebsgebäude, Leittechnik und Steuerungsanlagen, Schlosser- und Malerarbeiten und Instandhaltung.
Ursulabergtunnel:
Nachrüstung / Sanierung der betriebstechnischen Ausstattung des bestehenden Tunnels. Erneuerung der USV-Anlage, der Strömungs-, Sichttrübe und CO-Messung, der Sicherheitsanlagen (Videoüberwachung, Lautsprecher, Brandmeldung, Einbruchmeldung), Verkehrsanlagen (Wechselwegweiser, -verkehrszeichen), Leittechnik und Steuerungsanlagen und Instandhaltung. Bestehende Anlagen werden teilweise ergänzt.
II.1.5)Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)

45311000

II.1.6)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): ja
II.2)Endgültiger Gesamtauftragswert
II.2.1)Endgültiger Gesamtauftragswert
Wert: 19 773 712,22 EUR
mit MwSt. MwSt.-Satz (%) 19

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Verfahrensart
IV.1.1)Verfahrensart
Offen
IV.2)Zuschlagskriterien
IV.2.1)Zuschlagskriterien
Niedrigster Preis
IV.2.2)Angaben zur elektronischen Auktion
Eine elektronische Auktion wurde durchgeführt: nein
IV.3)Verwaltungsangaben
IV.3.1)Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber
RPT 47.1-15027HEI
IV.3.2)Frühere Bekanntmachung(en) desselben Auftrags

Vorinformation

Bekanntmachungsnummer im ABl: 2015/S 063-110026 vom 31.3.2015

Abschnitt V: Auftragsvergabe

V.1)Tag der Zuschlagsentscheidung:
1.2.2016
V.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 5
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 3
V.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Strabag Anlagentechnik GmbH
Breitwies 32
5303 Thalgau
ÖSTERREICH
E-Mail: sat@strabag.com
Telefon: +43 6235-6471-250
Internet-Adresse: www.strabag-anlagentechnik.com
Fax: +43 6235-6471-299

V.4)Angaben zum Auftragswert
Endgültiger Gesamtauftragswert:
Wert: 19 773 712,22 EUR
mit MwSt. MwSt.-Satz (%) 19
V.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Es können Unteraufträge vergeben werden: ja
Wert oder Anteil des Auftrags, der an Dritte vergeben werden soll:
unbekannt

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.2)Zusätzliche Angaben:
VI.3)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.3.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Vergabekammer Baden-Württemberg
Karl-Friedrich-Str. 17
76133 Karlsruhe
DEUTSCHLAND
E-Mail: vergabekammer@rpk.bwl.de
Telefon: +49 721926-0
Internet-Adresse: www.rp-karlsruhe.de
Fax: +49 721926-3985

Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren

Regierungspräsidium Tübingen, Referat 42
Konrad-Adenauer-Str. 20
72072 Tübingen
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 7071757-0
Internet-Adresse: www.rp-tuebingen.de

VI.3.2)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.3.3)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt

Regierungspräsidium Tübingen, Referat 47.1 Straßenbau Nord
Grathwohlstr. 4
72762 Reutlingen
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 7121347-100
Internet-Adresse: www.rp-tuebingen.de
Fax: +49 7121347-150

VI.4)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
21.4.2016

Oppex helps organizations with a professional approach to public sector sales, to either grow their business locally or find new opportunities abroad. We are the largest source of public procurement data in Europe. We process and translate public tenders from over 1.000 local, national and international procurement portals and have acquired over 8 million tenders in our database.


Trusted By

KONE
NHS
3M
ABB