« Back to Search« Back to SearchSearch » Architectural services for buildings  REWAG Regensburger Energie- und Wasserversorgung AG & Co. KG

Architectural services for buildings

  Regensburg Germany — REWAG Regensburger Energie- und Wasserversorgung AG & Co. KG
Published September 2, 2016
|
Notice type
Award notice
Object planning services "new administration building"

Full tender details available only for Oppex usersSign in

Fact Sheet


Deutschland-Regensburg: Dienstleistungen von Architekturbüros bei Gebäuden

2016/S 169-305316

Bekanntmachung vergebener Aufträge – Versorgungssektoren

Richtlinie 2004/17/EG

Abschnitt I: Auftraggeber

I.1)Name, Adressen und Kontaktstelle(n)

REWAG Regensburger Energie- und Wasserversorgung AG & Co. KG
Greflingerstraße 22
Zu Händen von: Frau Dagmar Büchl
93055 Regensburg
Deutschland
E-Mail: dagmar.buechl@rewag.de
Fax: +49 941601-2175

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse des Auftraggebers: www.rewag.de

I.2)Haupttätigkeit(en)
Erzeugung, Fortleitung und Abgabe von Gas und Wärme
Strom
Wasser
I.3)Auftragsvergabe im Auftrag anderer Auftraggeber
Der Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer Auftraggeber: nein

Abschnitt II: Auftragsgegenstand

II.1)Beschreibung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags
Objektplanungsleistungen Neubau des Verwaltungsgebäudes der REWAG.
II.1.2)Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw. Dienstleistung
Dienstleistungen
Dienstleistungskategorie Nr 12: Architektur, technische Beratung und Planung, integrierte technische Leistungen, Stadt- und Landschaftsplanung, zugehörige wissenschaftliche und technische Beratung, technische Versuche und Analysen

NUTS-Code DE232

II.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem (DBS)
II.1.4)Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens:

Die REWAG plant den Neubau eines Verwaltungsgebäudes mit mind. 10 000 m2 Bruttogeschoßfläche für ca. 440 Mitarbeiter. Gegenstand des Verfahrens war die stufenweise Beauftragung der Objektplanungsleistungen Gebäude (§ 34 HOAI) für die Leistungsphasen 1-9.

II.1.5)Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)

71221000, 71000000

II.1.6)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): nein
II.2)Endgültiger Gesamtauftragswert
II.2.1)Endgültiger Gesamtauftragswert

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Verfahrensart
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren mit einem Aufruf zum Wettbewerb
IV.2)Zuschlagskriterien
IV.2.1)Zuschlagskriterien
das wirtschaftlich günstigste Angebot
IV.2.2)Angaben zur elektronischen Auktion
Eine elektronische Auktion wird durchgeführt: nein
IV.3)Verwaltungsangaben
IV.3.1)Aktenzeichen beim Auftraggeber:
AN2016-Architektenleistungen für Objektplanung
IV.3.2)Frühere Bekanntmachung(en) desselben Auftrags

Auftragsbekanntmachung

Bekanntmachungsnummer im ABl: 2015/S 249-456156 vom 24.12.2015

Abschnitt V: Auftragsvergabe

V.1)Auftragsvergabe und Auftragswert
Auftrags-Nr: 4500202107
Bezeichnung: Objektplanungsleistungen „Neubau des Verwaltungsgebäudes“
V.1.1)Tag der Zuschlagsentscheidung:
25.8.2016
V.1.2)Angaben zu den Angeboten
V.1.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Gewers & Pudewill
10997 Berlin
Deutschland

V.1.4)Angaben zum Auftragswert
V.1.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Es können Unteraufträge vergeben werden: nein
V.1.6)Für Gelegenheitskäufe gezahlter Preis

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.2)Zusätzliche Angaben:
VI.3)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.3.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Vergabekammer Nordbayern
91511 Ansbach
Deutschland
E-Mail: vergabekammer.nordbayern@reg-mfr.bayern.de
Telefon: +49 981531277
Fax: +49 981531837

VI.3.2)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.3.3)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.4)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
31.8.2016

Oppex helps organizations with a professional approach to public sector sales, to either grow their business locally or find new opportunities abroad. We are the largest source of public procurement data in Europe. We process and translate public tenders from over 1.000 local, national and international procurement portals and have acquired over 8 million tenders in our database.


Trusted By

KONE
NHS
3M
ABB