« Back to Search« Back to SearchSearch » Laboratory Equipment  Vermögen und Bau Baden-Württemberg Universitätsbauamt Stuttgart und Hohenheim

Laboratory Equipment

  Stuttgart Germany — Vermögen und Bau Baden-Württemberg Universitätsbauamt Stuttgart und Hohenheim
Published April 16, 2015 — Deadline January 29, 2016 (2 years ago)
|
Notice type
Contract notice
University of Hohenheim, rehabilitation BIO I West, 4.BA Part 1 Type of service: laboratory facility level U2 scope of services: media, technical gases: 10 m stainless steel pipe, 20 m copper tube, 1 pc pressure reducing station, 1 pc wall sampling point; Laboratory Equipment: 126 St-energy cells R450 to R1200 for deduction, wall workstation, double workplace and laboratory sink, 40 hrs glass shelves, 69 St standing work tables and 2 St seat Worktables with 9.6 m stoneware tabletops, 45.4 m melamine resin table tops 2.4 m stainless steel countertops, 21, 2 m polypropylene table tops, 4 St substructures B600, 6 St substructures B 900, 4 St substructures B 1050 15 St substructures B1200, 8 St Spülenunterbauten, 1 St Rollcontainer B425, 32 St Rollcontainer B 575, 5 St security cabinet FWF, 1 pc security cabinet Chemical , 6 St table deduction R1200, 6 St Cabinets R 1050 25 St wall units R 1200, 1 St compressed gas cylinder cabinet, 232 St sockets, 18 St SV-Schukosteck- cans, 7 St undercounter sockets, 12 St CEE sockets 16A, 23 St empty cans, 110 St circuit breaker, 42 St machine keys, 6 St E / A switch, 39 St RCDs, 146 m lines' drinking water supply and disposal, 12 St fittings, 52 m pipes ¿deionized water, 12 St fittings, 22 m compressed air supply 4 St fittings, 11 St eyewash, 12 St PTO board, 1 St laminar flow safety cabinet class 2; Besides the production of the plant and maintenance work are the subject of the procurement procedure. Tenderers and their descendants and rental business owners have with their bids the relevant undertakings pursuant to § 5 LTMG, accessible at "www.rp- stuttgart.de/servlet/PB/menu/1359260/index.html" to submit.

Full tender details available only for Oppex usersSign in

Fact Sheet

Kennzeichen
10159003
Ausschreibungsblatt
Landesausschreibungsblatt Baden-Württemberg
Veröffentlichungsdatum
16.04.2015
Verfallsdatum
12.05.2015
CPV-Codes
45214
Ausführungsorte
70599
Rubriken
Hochbau
Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle)
Name und Anschrift: Vermögen und Bau Baden-Württemberg Universitätsbauamt Stuttgart und Hohenheim Pfaffenwaldring 32 70569 Stuttgart Deutschland Telefonnummer: +49 711-90128-171 Faxnummer: +49 711-90128-199 E-Mail: poststelle.ubas@vbv.bwl.de Internet: www.uba-stuttgart-hohenheim.de
Vergabeverfahren
Öffentliche Ausschreibung Vergabe-Nr.: 15-02022
Angaben zum elektronischen Vergabeverfahren und zur Ver- und Entschlüsselung
der Unterlagen: Digitale Angebotsabgabe ist über www.Vergabe24.de mit qualifizierter oder fortgeschrittener digitaler Signatur möglich.
Art des Auftrags
Art: Ausführung von Bauleistungen
Ort der Ausführung
70599 Stuttgart, Garbenstr. 30, Universität Hohenheim, Sanierung BIO I West, 4.BA Teil 1
Art und Umfang der Leistung
Universität Hohenheim, Sanierung BIO I West, 4.BA Teil 1 Art der Leistung: Laboreinrichtung Ebene U2 Umfang der Leistung: Medien, technische Gase: 10 m Edelstahlrohr, 20 m Kupferrohr, 1 St Druckmindererstation, 1 St Wandentnahmestelle; Labortechnische Anlagen: 126 St Energiezellen R450 bis R1200 für Abzug, Wandarbeitsplatz, Doppelarbeitsplatz und Laborspüle, 40 St Glasablagen, 69 St Steharbeitstische und 2 St Sitzarbeitstische mit 9,6 m Steinzeugtischplatten, 45,4 m Melaminharztischplatten, 2,4 m Edelstahltischplatten, 21,2 m Polypropylentischplatten, 4 St Unterbauten B600, 6 St Unterbauten B 900, 4 St Unterbauten B 1050, 15 St Unterbauten B1200, 8 St Spülenunterbauten, 1 St Rollcontainer B425, 32 St Rollcontainer B 575, 5 St Sicherheitsschrank FWF, 1 St Sicherheitsschrank Chemikalien, 6 St Tischabzug R1200, 6 St Hängeschränke R 1050, 25 St Hänge- schränke R 1200, 1 St Druckgasflaschenschrank, 232 St Schukosteckdosen, 18 St SV-Schukosteck- dosen, 7 St Untertischsteckdosen, 12 St CEE Steckdosen 16A, 23 St Leerdosen, 110 St Leitungsschutzschalter, 42 St Automatenklappen, 6 St E/A-Schalter, 39 St FI-Schalter, 146 m Leitungen ¿ Trinkwasserver- und Entsorgung, 12 St Armaturen, 52 m Leitungen ¿ VE-Wasser, 12 St Armaturen, 22 m Druckluftversorgung, 4 St Armaturen, 11 St Augenduschen, 12 St Zapfenbrett, 1 St Laminar-Flow Sicherheitswerkbank Klasse 2; Neben der Herstellung der Anlage sind auch Wartungsleistungen Gegenstand des Vergabeverfahrens. Bieter sowie deren Nach- und Verleihunternehmer haben mit Angebotsabgabe die einschlägigen Verpflichtungserklärungen nach § 5 LTMG, einsehbar unter "www.rp- stuttgart.de/servlet/PB/menu/1359260/index.html", abzugeben.
Erbringung von Planungsleistungen
Nein
Aufteilung in Lose
Vergabe nach Losen: Nein
Ausführungsfristen
Beginn der Ausführung 05.10.2015 Fertigstellung der Leistungen: 29.01.2016 weitere Fristen:
Anforderung der Vergabeunterlagen
Name und Anschrift zur Anforderung und Einsichtnahme: Staatsanzeiger für Baden-Württemberg GmbH, Breitscheidstraße 69, 70176 Stuttgart - Auskünfte unter Tel. +49 711/666-0145 Fax. +49 711/666-0184, E-Mail vergabeunterlagen@staatsanzeiger.de Auf der Vergabeplattform www.Vergabe24.de können die Vergabeunterlagen in digitaler Form heruntergeladen werden.
Kosten für die Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform
Höhe der Kosten: 36,14 Euro (inkl. Ust.) Empfänger: Staatsanzeiger für Baden-Württemberg GmbH, Breitscheidstraße 69, 70176 Stuttgart Verwendungszweck: Die Vergabeunterlagen können nach Abschluss einer kostenpflichtigen Zugangsvereinbarung mit der Staatsanzeiger für Baden-Württemberg GmbH unter www.vergabe24.de eingesehen und kostenlos heruntergeladen werden.
Anschrift, an die die Angebote zu richten sind
Vermögen und Bau Baden-Württemberg Universitätsbauamt Stuttgart und Hohenheim Pfaffenwaldring 32 70569 Stuttgart
Angebotseröffnung
Datum: 12.05.2015 Uhrzeit: 15:30 Ort: Vermögen und Bau Baden-Württemberg Universitätsbauamt Stuttgart und Hohenheim Pfaffenwaldring 32 70569 Stuttgart Zimmer: 1011 Personen, die bei der Eröffnung anwesend sein dürfen: Bieter und deren bevollmächtigte Vertreter
Nachweise zur Eignung
Präqualifizierte Unternehmen führen den Nachweis der Eignung durch den Eintrag in die Liste des Vereins für die Präqualifikation von Bauunternehmen (Präqualifikationsverzeichnis).
Das Formblatt 'Eigenerklärungen zur Eignung' ist erhältlich
auf der Internetseite www.vbv.baden-wuerttemberg.de unter der Rubrik 'Service', Unterrubrik 'Richtlinien', Auswahl 'Eigenerklärung zur Eignung'.
Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist
am 08.06.2015
Nachprüfung behaupteter Verstöße
Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A): Vermögen und Bau Baden-Württemberg, Betriebsleitung, Rotebühlplatz 30, 70173 Stuttgart

Oppex helps organizations with a professional approach to public sector sales, to either grow their business locally or find new opportunities abroad. We are the largest source of public procurement data in Europe. We process and translate public tenders from over 1.000 local, national and international procurement portals and have acquired over 8 million tenders in our database.


Trusted By

KONE
NHS
3M
ABB