« Back to Search« Back to SearchSearch » Delivery, printing and finishing the job folder NRW (9th revised edition)  Land NRW

Delivery, printing and finishing the job folder NRW (9th revised edition)

  Düsseldorf Germany — Land NRW
Published May 20, 2015 — Deadline June 17, 2015 (4 years ago)
|
Notice type
Contract notice
Lieferung, Druck und Konfektionierung der Jobmappe NRW (9. aktualisierte Auflage)

Full tender details available only for Oppex usersSign in

Fact Sheet

Aktion
VOL 3a - Vergabebekanntmachung Oeffentliche Ausschreibung.pdf
Bezeichnung
Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales NRW
Postanschrift
Fürstenwall 25
PLZ
40219
Ort
Düsseldorf
Land
Deutschland
UST.-ID
DE 813951832
Kontaktstelle
Zentrale Vergabestelle
zu Händen von
Sabrina Knapp
Telefon
+49 211/855-3731
Fax
+49 211/87565-1023731
E-Mail
vergabestelle@mais.nrw.de
Entsprechend Adresse der zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle
Ja
Entsprechend Adresse der zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle
Ja
Entsprechend Adresse der zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle
Ja
Tag / Uhrzeit
17.06.2015 / 12:00 Uhr
Sind Nebenangebote zugelassen?
Nein
Art und Umfang der Leistung
Lieferung, Druck und Konfektionierung der Jobmappe NRW (9. aktualisierte Auflage) Los 1: Lieferung von 34.000 bedruckten USB-Sticks mit Aufhängering (inkl. Datenaufspielung) Los 2: Lieferung und Druck von 34.000 DIN A4-Ringordnern, Druck des Ordnerinhalts und Konfektionierung der Ordner
PLZ
40219
Bestimmungen über die Ausführungsfrist
Lieferung der USB-Sticks: 5 Wochen nach Erhalt der Daten Lieferung der konfektionierten Ordner: 1. Teillieferung: 6 Wochen nach Erhalt der Druckdaten; 2. Teillieferung: 8 Wochen nach Erhalt der Druckdaten; 3. Teillieferung: 9 Wochen nach Erhalt der Druckdaten
Die wesentlichen Zahlungsbedingungen oder Angabe der Unterlagen, in denen sie enthalten sind
s. § 17 VOL/B (Vertragsbedingungen des Landes NRW)
Bedingung an die Auftragsausführung
Vorzulegende Nachweise: Tariftreue/Mindestentlohnung; Verpflichtungserklärung zu Tariftreue und Mindestentlohnung für Dienst- und Bauleistungen unter Berücksichtigung der Vorgaben des Tariftreue- und Vergabegesetzes Nordrhein-Westfalen (TVgG - NRW); Mit dem Angebot; Mittels Eigenerklärung Soziale Kriterien; Verpflichtungserklärung zur Berücksichtigung sozialer Kriterien nach den Vorgaben des Tariftreue- und Vergabegesetzes Nordrhein-Westfalen (TVgG - NRW); Mit dem Angebot; Mittels Eigenerklärung Frauenförderung/Vereinbarkeit Beruf und Familie; Erklärung zur Frauenförderung/Vereinbarkeit von Beruf und Familie nach den Vorgaben des Tariftreue- und Vergabegesetzes Nordrhein-Westfalen (TVgG - NRW); Mit dem Angebot; Mittels Eigenerklärung Eigenerklärung nach § 16 Abs. 5 TVgG - NRW; Eigenerklärung nach § 16 Abs. 5 TVgG - NRW; Mit dem Angebot; Mittels Eigenerklärung
Nachweis über die persönliche Lage der Wirtschaftsteilnehmer
Vorzulegende Nachweise: Zuverlässigkeit; Eigenerklärung zur Zuverlässigkeit nach den Landesregelungen in NRW zur Verhütung und Bekämpfung von Korruption; Mit dem Angebot; Mittels Eigenerklärung
Die Unterlagen sind kostenpflichtig
Nein
siehe nachfolgende Kriterien
Die Vergabeunterlagen werden ausschließlich elektronisch über den Vergabemarktplatz NRW unter http://www.evergabe.nrw.de zur Verfügung gestellt. Die Nutzung des Vergabemarktplatzes NRW ist kostenfrei. Nach einer Registrierung und erneuten Anmeldung können die Vergabeunterlagen angefordert bzw. heruntergeladen werden. Unter http://www.evergabe.nrw.de finden Sie weitere Informationen. Die Vergabestelle kann darüberhinaus die digitale Angebotsabgabe zulassen. Soweit Auskünfte erforderlich werden, sind Rückfragen ausschließlich über den Kommunikationsbereich des Vergabemarktplatzes an die Vergabestelle zu richten. Die Frist für die Einreichung von Bieterfragen endet am 12.06.2015. Fragen und Antworten werden im Vergabemarktplatz zur Einsicht für alle Bieter bereitgestellt. Elektronische Einreichung von Angeboten: http://www.evergabe.nrw.de/VMPCenter/ Elektronischer Zugang zu den Vergabeunterlagen: http://www.evergabe.nrw.de/VMPCenter/ Bekanntmachungs-ID: CXS7YY9YY52

Oppex helps organizations with a professional approach to public sector sales, to either grow their business locally or find new opportunities abroad. We are the largest source of public procurement data in Europe. We process and translate public tenders from over 1.000 local, national and international procurement portals and have acquired over 8 million tenders in our database.


Trusted By

KONE
NHS
3M
ABB