Public tenders for apicultural in Germany

Find all Agriculture tenders in the world.
Finding business opportunities has never been easier.

Results for agriculture. Make a new search!

agricultural, forestry, horticultural, aquacultural and apicultural services

Der Magistrat der Stadt Bad Soden am Taunus | Published September 8, 2012  -  Deadline September 10, 2012
cpvs
77000000, 77300000, 77310000, 77312000, 77342000

agricultural, forestry, horticultural, aquacultural and apicultural services

agricultural, forestry, horticultural, aquacultural and apicultural services

Landesgartenschau 2014 Zülpich GmbH | Published June 9, 2012  -  Deadline May 8, 2012
cpvs
77000000

agricultural, forestry, horticultural, aquacultural and apicultural services

Agricultural, forestry, horticultural, aquacultural and apicultural services

Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) | Published July 30, 2016
Winner
Bioland Beratung GmbH
cpvs

Agricultural, forestry, horticultural, aquacultural and apicultural

Agricultural, forestry, horticultural, aquacultural and apicultural services

Regionalentwicklung Ostprignitz-Ruppin e. V. | Published January 22, 2016
cpvs
77000000, 92000000

Agricultural, forestry, horticultural, aquacultural and apicultural services

Agricultural, forestry, horticultural, aquacultural and apicultural services

TenneT TSO GmbH | Published March 8, 2013  -  Deadline April 11, 2013
cpvs
77000000, 77200000

:Durchführen von weitgehend selbständig auszuführenden Pflegemaßnahmen im Leitungsschutzbereich der 380-/220-/110-kV Freileitungen der TenneT TSO GmbH im Zuständigkeitsbereich des Betriebszentrum Bamberg. Die Pflegemaßnahmen beinhalten die Kontrolle und Aufnahme des Bewuchses auf ca. 460,97 km Freileitungstrassen aufgeteilt in 2 Gebiete: Gebiet 3: Raum Ober-, Niederbayern 254,52 km Gebiet 4: Raum Oberbayern 206,45 km Dazu gehören die Verhandlungen mit den Grundstückseigentümern und Behörden und die eigentliche Arbeit (Rückschnitt) vor Ort.

agricultural, forestry, horticultural, aquacultural and apicultural services

Landesgartenschau Zülpich 2014 GmbH | Published August 31, 2012
Winner
Fa. Carl Ley Landschaftsbau GmbH Baumschulenweg 22 52355 Düren GERMANY E-mail: info@carl-ley.de Telephone: +49 242161103 Internet address: www.carlley.de Fax: +49 242166744
cpvs
77000000

Für die Herstellung der Freianlagen sind Arbeiten des Landschaftsbaus, des Ingenieurbaus (Beton- und Stahlbetonarbeiten) und des Tiefbaus (Leitungsarbeiten / Ver- und Entsorgungsmedien) zu realisieren. Diese Baumaßnahme beinhaltet die Leistungen für die Errichtung der zukünftigen ?Römerbastion" einschl. eines barrierefreien Erschließungswegs am Endpunkt der Römerachse und unterhalb der geplanten Seegärten an der vorhandenen Böschung (Hangneigung ca. 1:3) des Zülpicher Sees. Der Böschungsbereich umfasst eine extreme Hanglage mit Böschungen im Steigungsverhältnis bis ca. 1:3, in Teilbereichen auch steiler und weist einen Gesamthöhenunterschied von rund 11 m auf. Die ?Römerbastion" wird auf einer Grundfläche von ca. 21 x 12 m als ein u-förmiges Stützbauwerk aus WU-Beton mit bis zu 5,00 m über OK Gelände aufragenden hohen Stützmauern errichtet, die aussenseitig mit einer Natursteinvormauerung versehen wird. Die Mauer erhält eine oberseitige Natursteinabdeckung und ein Stahlgeländer bzw. Handlauf als Absturzsicherung. Zur Seeseite erhält die Römerbastion als Erweiterung einen ca. 1,60 x 6,20 m großen Austrittfläche aus einer Stahlunterkonstruktion mit seitlicher Verkleidung aus HPL-Schichtstoff-Fassadenplatten, frontseitiger Glasverkleidung und einem Bodenbelag aus Holz. Seitlich angeordnete mehrstufige Treppenanlagen aus Blockstufen führen auf die terrassenartig ausgebildeten Flächen neben und unterhalb der Bastion. Die Pflasterung der Zwischenpodeste erfolgt mit kleinformatigen Natursteinplatten. Nebenwege werden als Rasenstreifen ausgebildet. An einzelnen Stellen der Böschungsunterkanten werden zusätzlich quaderförmige Sitzelemente dauerhaft aufgestellt. Zur Überwindung des Topografiesprungs ist ein barrierefreier Erschließungsweg geplant, bei dem entstehenden Versprünge zur vorhandenen Höhensituation mittels Gabionen (Füllung aus Bruchstein, Naturstein) abgefangen werden. Entlang des barrierefreien Erschließungsweges erfolgt die Bepflanzung von Stauden-/Gräserstreifen, die Böschungsbereiche zwischen den einzelnen Wegeabschnitten werden mit Landschaftsrasen angesät. Die zukünftigen Staudenterrassen im Bereich der Römerbastion erhalten im Böschungsbereich (Neigung ca. 1:2) bis zum Herbst 2013 eine Zwischenbegrünung. Die Uferkante wird mit Steinschüttungen aus Wasserbausteinen neu gestaltet.

agricultural, forestry, horticultural, aquacultural and apicultural services

Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz | Published October 16, 2012
Winner
Bietergemeinschaft Institut für Ländliche Strukturforschung (IfLS)/Forschungsgruppe Agrar- und Regionalentwicklung Triesdorf (ART) Kurfürstenstr. 49 60486 Frankfurt / Main GERMANY E-mail: schramek@ifls.de Telephone: +49 69972668314 Internet address: www.ifls.de Fax: +49 69972668322
cpvs
77000000

Gegenstand des Auftrags ist die Erstellung der Ex-ante-Evaluierung des Entwicklungsprogramms für den ländlichen Raum (EPLR) in Baden-Württemberg 2014-2020 (EPLR) gemäß der VO (EG) Nr. XXX/20XX des Rates vom XX. Monat 20XX (1) (ELER-VO) bzw. der VO (EG) Nr. XXX/20XX des Rates vom XX. Monat 20XX (2) (GSR-VO) in Verbindung mit der Horizontalen Verordnung einschließlich: — der Zuarbeit sowie Abstimmung mit der Partnerschaftsvereinbarung auf der Bundesebene gem. Art 14 der GSR-VO sowie, — der strategischen Umweltprüfung (SUP), — der Beurteilung der Ex-ante-Konditionalitäten gemäß Anhang IV der ELER VO sowie Anhang IV der GSR-VO. (1) Aktuell vorliegend als: Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und Des Rates über die Förderung der ländlichen Entwicklung durch den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) {SEK(2011) 1153} {SEK(2011) 1154}, KOM(2011) 627 endgültig/2 vom 19.10.2011, 2011/0282 (COD); (2) Aktuell vorliegend als: Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates mit gemeinsamen Bestimmungen über den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, den Europäischen Sozialfonds, den Kohäsionsfonds, den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums und den Europäischen Meeres- und Fischereifonds, für die der Gemeinsame Strategische Rahmen gilt, sowie mit allgemeinen Bestimmungen über den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, den Europäischen Sozialfonds und den Kohäsionsfonds und zur Aufhebung der Verordnung (EG) Nr. 1083/2006; {SEK(2011) 1141 final} {SEK(2011) 1142 final} vom 6.10.2011.

agricultural, forestry, horticultural, aquacultural and apicultural services

Landeshauptstadt Wiesbaden Der Magistrat Amt für Grünflächen, Landwirtschaft und Forsten | Published September 27, 2012
Winner
MB Baumdienste GmbH Hofgut Häusel 65817 Eppstein GERMANY
cpvs
77000000

Herstellung von Baumgruben im Straßenbegleitgrün für Ersatzpflanzungen.

agricultural, forestry, horticultural, aquacultural and apicultural services

Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung | Published August 23, 2012
Winner
m&p: public relations GmbH Bonner Bogen - Portlandweg 1 53227 Bonn GERMANY
cpvs
77000000

Koordination der Netzwerke von Demonstrationsbetrieben des ökologischen Landbaus und der Nachhaltigkeitshöfe: — Besuch der beteiligten Betriebe (mind. 70 Prozent der Betriebe), — Ständige individuelle Betreuung der Betriebe (Terminkoordinierung, Bereit-stellung / Versand von vorhandenem Informationsmaterial, Erstellung von individuellen Einladungs-/Pressetexten, Besuch ausgewählter Veranstaltungen etc.), — Koordination und pressewirksame Unterstützung der Betriebe bei Gemeinschaftsveranstaltungen wie z.B. der „Bio-Glühwei(h)n-Nacht“, — Entwurf, Neudruck bzw. Aktualisierung und Nachdruck sowie Bereitstellung von Informationsfaltblättern, Hofschildern und Postern, — Unterstützung des Auftraggebers bei der Suche und Auswahl neuer Betriebe im Fall des Ausscheidens eines Betriebs sowie die Einbindung neuer Betriebe in die bestehenden Strukturen, — Organisation von jährlichen regionalen Zusammenkünften der Betriebsleiter, — Redaktion, Pflege und Betreuung des Internetauftritts der Demonstrationsbetriebe unter www.demonstrationsbetriebe.de bzw. www.bundesprogramm.de in Zusammenarbeit mit dem Redaktionsteam des Auftraggebers, — Akquisition von Zielgruppen, — Umfassende Medien- und Multiplikatorenarbeit zur Kommunikation des Projekts und seiner Termine, — Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (Konzepterstellung zur Vernetzung und Bekanntmachung des jeweiligen Netzwerks, Umsetzung des jeweiligen Konzepts).

agricultural, forestry, horticultural, aquacultural and apicultural services

Gemeinde Grünwald | Published February 25, 2012
Winner
Hubert Mayr Landschaftspflege Unterfeldweg 4 82431 Kochel GERMANY E-mail: info@mayr-landschaftspflege.de Telephone: +49 8857697101 Internet address: www.mayr-landschaftspflege.de Fax: +49 8857697232
cpvs
77000000, 77300000, 77310000, 77314000, 77320000

Mähen von öffentlichen Grünflächen im Gemeindegebiet inkl. Verwertung des Mähgutes.

agricultural, forestry, horticultural, aquacultural and apicultural services

Staatliches Hochbauamt Ulm | Published March 15, 2012
Winner
Schick Gartengestaltung Oberer Espach 2 88480 Bronnen GERMANY E-mail: info@schick-gartengestaltung.de Telephone: +49 73924127 Fax: +49 739280516
cpvs
77000000

Garten- und Tiefbauarbeiten.

agricultural, forestry, horticultural, aquacultural and apicultural services

TenneT TSO GmbH | Published February 22, 2012
cpvs
77000000, 77200000

:Durchführen von weitgehend selbständig auszuführenden Pflegemaßnahmen im Leitungsschutzbereich der 380-/220-/110-kV-Freileitungen der TenneT TSO GmbH im Zuständigkeitsbereich des Betriebszentrum Bamberg. Die Pflegemaßnahmen beinhalten die Kontrolle und Aufnahme des Bewuches auf ca. 335 km Freileitungstrassen aufgeteilt in 2 Gebiete: Gebiet 12: Raum Oberpfalz West 177,18 km; Gebiet 13: Raum Nürnberg/Ingolstadt 157,31 km. Dazu gehören die Verhandlungen mit den Grundstückseigentümern und Behörden und die eigentliche Arbeit (Rückschnitt) vor Ort.

agricultural, forestry, horticultural, aquacultural and apicultural services

TenneT TSO GmbH | Published February 22, 2012  -  Deadline March 26, 2012
cpvs
77000000

:Durchführen von weitgehend selbständig auszuführenden Pflegemaßnahmen im Leitungsschutzbereich der 380-/220-/110-kV Freileitungen der TenneT TSO GmbH im Zuständigkeitsbereich des Betriebszentrum Bamberg. Die Pflegemaßnahmen beinhalten die Kontrolle und Aufnahme des Bewuchses auf ca. 517,11 km Freileitungstrassen aufgeteilt in 3 Gebiete: — Gebiet 1: Raum Dreieck Franken 181,75 km, — Gebiet 2: Raum Oberfranken Nord/Ost 177,30 km, — Gebiet 16: Raum Gießen/Borken/Bebra 158,06 km.

agricultural, forestry, horticultural, aquacultural and apicultural services

50Hertz Transmission GmbH | Published April 24, 2012  -  Deadline May 29, 2012
cpvs
77000000

:Zur sicheren und störungsfreien Übertragung von Elektroenergie im 50Hertz Transmissin GmbH Höchstspannungsnetz ist die Trassenfreihaltung von natürlichem Bewuchs durchzuführen. Entsprechend den unterschiedlichen örtlichen Bedingungen und der geographischen Lage, ist die Holzfreihaltung und Maststandortpflege in den Leitungstrassen durchzuführen. dabei ist ein verstärktes Augenmerk auf die jeweils gültigen Natuirschutzgesetze der einzelnen Bundesländer, insbesondere den Erhalt von Naturparks und Biosphärenreservaten, zu legen. Es ist keine kontinurierliche Abarbeitung des Auftragsvolumens möglich.

Agricultural, forestry, horticultural, aquacultural and apicultural services

Landesamt für innere Verwaltung Mecklenburg-Vorpommern (LAiV M-V), Abteilung Beschaffung, Dienstleistungen | Published October 16, 2015
Winner
LMS Agrarberatung GmbH
cpvs
77000000

Agricultural advisory services.

Agricultural, forestry, horticultural, aquacultural and apicultural services

Gemeinde Herzebrock-Clarholz | Published January 7, 2015  -  Deadline February 18, 2015
cpvs
77000000

Perform Böschungsmahd and Sohlkrautung at about 125 km watercourses throughout the municipality, the work partially machined with backhoe / tractor including Mähkorb or by hand and partly to be carried out with a tricycle or mower with support wheel arm machine. In addition watercourses should be screened for drainage obstacles and eliminate them. Moreover, passages, gate and high water slide should be checked for water accumulation, water accumulation must be removed. In addition, the dredging of trenches part of the contract. If necessary, woody work and more work for an hourly wage shall be carried out. A short-term and immediate readiness in case of floods must be ensured at all times. Details are given in the specifications.

Agricultural, forestry, horticultural, aquacultural and apicultural services

Regionalentwicklung Ostprignitz-Ruppin e. V. | Published December 27, 2014  -  Deadline January 29, 2015
cpvs
77000000, 92000000

Regional Management for initiation / development, organization, and implementation support from the Regional Development Strategy (RES) of the Local Action Group (LAG) Ostprignitz-Ruppin after by the Ministry of Rural Development, Environment and Agriculture of Brandenburg (MluI) to be adopted Directive on the granting of aid for the promotion of integrated rural development for the period up to 2020. The activities related to the implementation / monitoring of LEADER measures and cooperation activities and individual measures from the Regional Development Strategy (RES) of the LEADER region in Ostprignitz-Ruppin.

Agricultural, forestry, horticultural, aquacultural and apicultural services

Landeshauptstadt Potsdam, Geschäftsbereich Stadtentwicklung, Bauen und Umwelt | Published February 15, 2017
Winner
Baum- und Landschaftspflege GmbH
cpvs
77000000, 77300000, 77314000

In parts of the urban area of ​​Potsdam is the regular and professional maintenance and cleaning of public parks, playgrounds and roadside greens for the production of road safety to provide for the preservation of a functioning state and for creating aesthetically pleasing plants for recovery.

For performance mainly include mowing, weed removal and cleaning work, the weekly emptying of the present on the parks and playgrounds waste container.

The services and their cycle differ in Titles roadside greenery, parks and playgrounds.

These benefits make the third and final title in the 3 care areas Am Stern, Peewitt and Potsdam-Nord.

afford to is the regular and professional maintenance and cleaning of public parks, playgrounds and roadside greens in residential Am Stern.

17,9ha.

on the following surface types:

Lawn and meadow areas to 55%,

Planting areas to 18%,

Recreational forest areas 21%

Ways and place areas and 4.7%

Fall protection surfaces to 1.3%.

afford to is the regular and professional maintenance and cleaning of public parks, playgrounds and roadside greens in residential Peewitt.

13,3ha.

on the following surface types:

- Lawn and meadow areas to 66%,

- Planting areas to 12%,

- Recreational forest land 3%

- Ways and place areas and 18%

- Fall protection surfaces to 1%.

afford to is the regular and professional maintenance and cleaning of public parks, playgrounds and roadside greens in the nursing field Potsdam Nord including Lenne's Feldflur.

15,8ha.

on the following surface types:

Lawn and meadow areas to 90%,

Planting areas to 3%,

Recreational forest areas 5%,

Ways and place areas and 1.9%

Fall protection surfaces to 0.1%.

Agricultural, forestry, horticultural, aquacultural and apicultural services

Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Energie des Landes Sachsen-Anhalt | Published March 14, 2017
Winner
GeoData Services Ltd
cpvs
77000000

Control area-related aid EAGF and of cross compliance obligations by remote sensing and reference surface care.

Conducting on-site inspections (VOK) for area-related measures with the help of remote sensing in Saxony-Anhalt as well as inspection and maintenance of the reference system.

Agricultural, forestry, horticultural, aquacultural and apicultural services

TenneT TSO GmbH | Published March 1, 2017  -  Deadline March 27, 2017
cpvs
77000000

Performing largely independently executed maintenance actions in line scope of the 380- / 220- / 110-kV overhead lines TenneT TSO GmbH under the responsibility of the operating center Bamberg.

The care includes control and recording of the growth to approximately 548.31 kilometers.

Overhead lines divided into 3 areas:

Area 1: Area francs triangle 212.95 kilometers.

Area 2: room Oberfranken North East / North Oberpfalz 177.30 kilometers.

Area 16: Gießen / Borken / Bebra 158.06 kilometers.

These include negotiations with the land owners and authorities, and the actual work (pruning) on ​​site.

Performing largely independently executed maintenance actions in line scope of the 380- / 220- / 110-kV overhead lines TenneT TSO GmbH under the responsibility of the operating center Bamberg.

Space francs triangle.

Cable length: 212.95 km.

Performing largely independently executed maintenance actions in line scope of the 380- / 220- / 110-kV overhead lines TenneT TSO GmbH under the responsibility of the operating center Bamberg.

Space Oberfranken North East / North Oberpfalz.

Cable length: 177.30 km.

Performing largely independently executed maintenance actions in line scope of the 380- / 220- / 110-kV overhead lines TenneT TSO GmbH under the responsibility of the operating center Bamberg.

Gießen / Borken / Bebra.

Cable length: 158.06 km.